Darm-Kur

Die ayurvedische-hawaiianische Darm-Kur* ist ein körperlicher Entgiftungs- und Regenerationsprozess und zieht unweigerlich eine Auseinandersetzung mit unseren Emotionen nach. Körper und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. Der Entschluss zu einer Darmsanierung ist auch immer ein Entschluss seinen eigenen Lebensweg zu überdenken.

ENTGIFTUNG UND ENTSCHLACKUNG DURCH DIE SANFTE ART DER DARM-KUR.
WIE DER BAUCH DEN KOPF BESTIMMT

 

Werden Menschen gefragt, wo Freude und Kummer, Gefühl und Intuition angesiedelt sind, zeigen sie – gleich welcher Herkunft und Hautfarbe – auf die Mitte des Körpers. Wissenschaftler konnten nun nachweisen, dass unsere Emotionen wirklich im Dickdarm ihre Ursache haben und erst in zweiter Linie vom Kopf gesteuert werden. Man spricht sogar schon von einem dritten Nervensystem. Dieses „enterische Nervensystem“ sendet viel mehr Signale zum Gehirn, als es von dort empfängt. Es kann erkranken und einige Neurosen entwickeln. Es fühlt, denkt mit und erinnert sich und es lässt uns intuitiv „aus dem Bauch heraus“ entscheiden.

Der Dickdarm ist eine riesige Chemiefabrik, die mindestens 40 Nervenbotenstoffe produziert und exakt reguliert. 100 Millionen Nervenzellen umhüllen den Verdauungstrakt – mehr als im Rückenmark vorhanden sind. Dieses „zweite Gehirn“, so haben Neurowissenschaftler herausgefunden, ist quasi ein Abbild des Kopfhirns – Zelltypen, Wirkstoffe und Rezeptoren sind exakt gleich.

Die grösste Ansammlung von Nervenzellen ausserhalb des Kopfes erledigt noch mehr, als die an sich schon hochkomplexe Verdauungsarbeit. Das zweite Gehirn in unserem Bauch ist ein überlebensgarant für Leib und Seele. Es ist eine Quelle für psychoaktive Substanzen, die mit Gemütslagen in Verbindung stehen – etwa Dopamin, Opiate und Serotonin, die starken Einfluss auf unser Kopfhirn und auf unsere Psyche haben. Beispielsweise werden 95% des Serotonins im Darm synthetisiert und gelagert. Der Bauch nährt das Gehirn im Schädel also auf vielerlei Weise.

BESTANDTEILE DER DARM-KUR

 

Die ayurvedisch-hawaiianische Darm-Kur besteht im wesentlichen aus den drei Komponenten der 7-Tage-Reinigung, einer Kochschulung sowie begleitender Vorträge. Während der Darm-Kur gibt es zusätzliche Angebote zur Regeneration und Entgiftung, die Sie gegen eine Gebühr wahrnehmen können.

SIEBEN TAGE REINIGUNG UND REGENERATION

Die Ayurvedische, hawaiianische Darm-Kur ist ein körperlicher Entgiftungs- und Regenerationsprozess und zieht unweigerlich eine Auseinandersetzung mit unseren Emotionen nach. Körper und Seele sind untrennbar miteinander verbunden. Der Entschluss zu einer Darmsanierung ist auch immer ein Entschluss seinen eigenen Lebensweg zu überdenken.

Hauptbestandteil der Darm-Kur ist eine Kräutermischung, die mit Wasser und etwas Obstsaft vermischt getrunken wird. Die Mixtur quillt auf, dehnt sich als gallertartige Masse im gesamten Darm aus und geht so in jede Darmfalte und Vertiefung. Während der nächsten 24 Stunden bindet diese Masse alle Reste von Eiweissprodukten, Gluten, Giften und sonstigen Ablagerungen, die sich fest in den Darmwänden abgelagert haben. Am nächsten Tag wird die gesamte Masse wie eine zweite Haut ausgeschieden. Was dann zu sehen ist, ist ein exakter „Gipsabdruck“ des Darms. Es handelt sich hier nicht um herkömmliche Exkremente, sondern um harte, verkrustete Darmablagerungen, die sich während der Jahre im Darm angesammelt und so seine Funktion mit der Zeit immer mehr beeinträchtigt haben. Dieser Vorgang wird über mehrere Tage wiederholt, bis der Darm vollständig gereinigt ist. Obwohl während dieser Zeit nichts gegessen wird, verspürt man kein Hungergefühl, denn die Kräutermasse füllt den Magen ohne ihm ein Völlegefühl zu geben. Sie können entspannt zusehen, wie ihr Darm Tag für Tag alte Schlacken und Ablagerungen verliert, ohne die üblichen Belastungen einer Entgiftungs- oder Fastenkur. Diese Methode der Darm-Kur ist äußerst sanft für den Körper.

Der 7. Tag gehört dem Wiederaufbau und dem Neu-Erlernen des Essens in einer Kochschulung.

1. Tag
Bis 18:00 Uhr: Anreise.
19:00: Begrüßung.

weitere Tage

07:00 – 07:30 Uhr:Morgeneinstimmung / Teetrinken.
07:30 – 08:15 Uhr:Meridian-Yoga.
08:30 – 10:30 Uhr:Salzwasser trinken / Süßwasser trinken / Bewegung.
Darmentleerung.
10:30 Uhr:1. Einnahme Formula.
11:00 – 12:30 Uhr:Gruppenrunde, Darminspektion, Meditation oder Atemübungen.
12:30 Uhr:2. Einnahme Formula.
12:45 – 15:00 Uhr:Ruhephase.
15:00 Uhr:Druiden-Power-Mineral-Suppe.
16:00 – 18:00 Uhr:Workshop / Vortrag von Jörg Krebber.
5-Elemente-Lehre, TCM, Yin-Yang (Säure-Basengleichgewicht).
18:00 Uhr:3. Einnahme Formula.

An einigen Abenden individuelles Programm (zur freien Verfügung).

Individuelle Angebote wie Jin Shin Jyutsu (Heilströmen), Körperarbeit (Massage und mehr), Tiefenentspannung (Trancearbeit), ab € 60,00 / Stunde und vieles mehr, können während der Darm-Kur gebucht werden (ja nach Therapeutenanwesenheit).

Am letzten Tag wird es ein Verwöhnmenü geben, damit Sie einen Vorgeschmack auf die köstliche 5-Elemente-Küche bekommen.

Was noch: Täglich erhalten Sie ausführliche Informationen zum Thema Ernährung. Eine persönliche Hand,- Fuß,- und Gesichtsdiagnose die Auskunft über den persönlichen gesundheitlichen Zustand gibt ist ebenso Teil des Programms. Die Auswertung Ihrer persönlichen Zahlen mittels der Numerologie gehört auch dazu. Und einiges mehr…

Ende: ca. 13:00 Uhr.

GESUNDE ERNÄHRUNG ERLEBEN

In unseren Kochseminaren erhalten sie viele Informationen zum Thema gesunde Ernährung sowie abwechslungsreiche Anregungen für die Küchenpraxis. Spannend und leicht verständlich werden sie mit der Synergie von TCM (traditionelle chinesische Medizin), der 5-Elemente-Lehre, den Ursprüngen der klassischen ayurvedischen Küche und der westlichen Ernährungslehre vertraut gemacht.

Sie probieren viele Gerichte und lernen, wie Sie die neuen Erkenntnisse bei Ihren täglichen Mahlzeiten umsetzen können. Wir brauchen unsere Ernährung nicht neu erfinden, sondern lediglich die Prinzipien der 5-Elemente auf die uns zur Verfügung stehenden saisonalen Lebensmittel übertragen. Diese Art der Ernährung füllt unsere Energiespeicher wieder auf.

MEHR ERFAHREN
THEMEN DER BEGLEITENDEN VORTRÄGE

 

  1. Die Ausgangslage
  2. Grundlagen einer gesunden Ernährung
    1. Gesunde Lebensmittel
    2. Gesunde Zutaten
    3. Kochen, Braten, Dünsten und Co.
  3. Vegan, aber richtig!
  4. Yin und Yang
    1. Vom Ausgleich der Kräfte
    2. Yin und Yang in der Ernährung
  5. Die 5-Elemente-Lehre
    1. Werden, Wandlung und Vergehen
    2. 5 Elemente in der Küche
  6. Chemie und Alchemie
    1. Zellaufbau und Zelltypen
    2. Zellstoffwechsel
    3. Säuren und Basen
    4. Bedeutung des Sauerstoffs
    5. Abtransport der Gifte und Schlacken
    6. Regeneration und Zellteilung
  7. Auswirkungen einer gesunden Ernährung
    1. Wirkungen auf Knochen, Gewebe und Organe
    2. Wirkungen auf die Psyche
    3. Wirkungen auf die Lebensweise
  8. It´s so easy: Lecker und gesund durch die Woche
    1. Rezepte für jeden Tag
    2. Und für die Kleinen?
LOMI LOMI NUI KÖRPERARBEIT

ist ein besonderes Erlebnis und wirkt ganzheitlich auf unser Körpersystem. Diese energievolle Ganzkörpermassage unterstützt den Abbau von Stressblockaden und dient nicht nur der Entspannung, sondern hat auch Anspruch auf körperliche, seelische & geistige Reinigung.
Sie kann Körperenergien ausgleichen, aktiviert dabei die innere Heilkraft und hat eine dauerhafte Tiefenwirkung.

Ursprünglich wurde diese Körperarbeit von den Weisen (Kahunas) des alten Hawaii bei einem Neubeginn im Leben in den Tempeln praktiziert.
Die Lomi Lomi Nui Behandlung löst alte Verspannungen und unterstützt liebevoll, die Wunden der Vergangenheit auf wundervolle Art zu heilen. Wie Balsam wirkt sie auf Körper, Seele und Geist.
Sie ist ein Fest der Sinne und ein nährender Weg zur tiefen Entspannung, Lomi ist auch viel mehr als eine Massage. Sie ist Körperarbeit, Bewusstseinsarbeit sowohl für den Empfänger als auch für den Gebenden.
Im Rhythmus mit hawaiianischer Musik steht einer Reise zu sich selbst nichts mehr im Weg.

„Nach dieser Massage ist es leicht, sich selbst und der Welt wieder mit einem Lächeln zu begegnen.“

 

JIN SHIN JYUTSU – HEILSTRÖMEN MIT MARGARETHE MITTEREGGER

Unterstützt den Körper bei der Darm-Kur und Entgiftung.

Was versteht man unter Jin Shin Jyutsu?
Jin Shin Jyutsu ( sprich „dschin schin dschutzu) stammt aus Japan:

  • Jin bedeutet der mitfühlende, wissende Mensch
  • Shin der Schöpfer oder Geist Gottes
  • Jyutsu bedeutet Kunst

Es handelt sich hierbei um eine spezielle Form (oder Kunst) des Handauflegens (am Menschen), mit dem Ziel, energetische Blockaden zu lösen und die Lebensenergie wieder zum Fließen zu bringen. Die Aktivierung von 26 Energieschlössern, auf jeder Körperhälfte, sorgen für den Energiefluß durch die Meridiane.
Das ist die Basis von Jin Shin Jyutsu.

Besonders während der Darm-Kur/Darmsanierung ist eine solche Behandlung eine wertvolle Unterstützung

  • beim Loslassen und Entgiften
  • gezielte Unterstützung der einzelnen Organe ( Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Magen, Dünndarm, Dickdarm, Herz, Lunge, Niere, Blase)
  • Unterstützung bei emotionalen Projekten
  • Es ist Balsam für die Seele und tut dem Körper gut.

Behandlungsdauer: 50min

Margarete Mitteregger

 

 

Rita Vetter
Coaching, Lebensberatung

www.visionen-realisieren.com

Rita Vetter

Darmkur-Woche mit Jörg Krebber in Andalusien ORT: FINCA LOS GAMOS IM HERZEN ANDALUSIENS durchgehend vom 12. August bis 01. Oktober 2017 – fortlaufend jede Woche Sonntag 19:00 bis Samstag 11:00 Jörg Krebber Telefon: +49 (0) 171 208 23 24  email:[email protected] der Darmkur-Woche entschlacken Sie Ihren Körper und lernen gleichzeitig wichtige Elemente von TCM und der 5-Elemente-Lehre für sich (mehr …)


Darmkur-Woche am Hochpillberg (1330m hoch)  in Pill in Tirol Darmkur-Woche mit Jörg Krebber In der Darmkur-Woche entschlacken Sie Ihren Körper und lernen gleichzeitig wichtige Elemente von TCM und der 5-Elemente-Lehre für sich zu nutzen. In der Woche gibt es täglich fortlaufende und aufbauende Vorträge über TCM und 5 Elemente. Hormone, Vitamine, Enzyme und wie sie (mehr …)


Darm-Kur im schönen Südtirol im Kloster Neustift, Vahrn bei Brixen. Körperlich und seelisch entschlacken Ayurvedisch-haiwaiianische Darmreinigung mit Jörg Krebber Der Darm ist das größte Immunsystem in unserem Körper. Mehr als 70% aller Abwehrzellen sitzen dort, über 100 Millionen Nervenzellen umhüllen unseren Verdauungstrakt. 95% des Glückshormons Serotonin wird von unserem „zweiten Gehirn“ produziert. Die ayurvedisch-hawaiianische Darmreinigung ist eine (mehr …)


Darmkur-Woche am Hochpillberg (1330m hoch)  in Pill in Tirol Darmkur-Woche mit Jörg Krebber In der Darmkur-Woche entschlacken Sie Ihren Körper und lernen gleichzeitig wichtige Elemente von TCM und der 5-Elemente-Lehre für sich zu nutzen. In der Woche gibt es täglich fortlaufende und aufbauende Vorträge über TCM und 5 Elemente. Hormone, Vitamine, Enzyme und wie sie (mehr …)

Schreiben Sie uns!

*Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass die Darm-Kur keine medizinische Behandlung ist und nicht den Anspruch erhebt, eventuelle Krankheiten beheben zu können. Dies ist eine Selbstreinigung, die – auch schulmedizinisch anerkannt – die Grundvoraussetzung für ein gesundes und harmonisches Funktionieren unseres gesamten Körperbefindens ist.